KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000057625
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Modellgestützte Bewertung der Nutzung von Biokohle als Bodenzusatz in der Landwirtschaft

Radloff, Sophia

Abstract:
In dieser Arbeit wird die Nutzung von Biokohle als Bodenzusatz ökonomisch und ökologisch bewertet und wichtige Einflussgrößen identifiziert. Kernstück der Arbeit ist ein mehrteiliges Bewertungsmodell, das basierend auf Stoff- und Energiestrombilanzierungen die gesamte Wertschöpfungskette abbildet, von der Biokohleproduktion bis hin zur Nutzung in der Landwirtschaft. Dabei werden verschiedenste Methoden eingesetzt, zum Beispiel eine Ökosystemsimulation des Bodens.

Abstract (englisch):
This work provides an economic and ecological assessment of the application of biochar as soil amendment and identifies important influencing factors. Therefore, a multi-stage model including various methods, e.g. an ecosystem simulation of the soil, is developed. The assessment model is based on material and energy flow balances along the overall value chain – from biochar production to its application as soil amendment.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2017
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0559-4
ISSN: 2194-2404
URN: urn:nbn:de:0072-576257
KITopen ID: 1000057625
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XVIII, 287 S.
Serie Produktion und Energie / Karlsruher Institut für Technologie, Institut für Industriebetriebslehre und industrielle Produktion u. Deutsch-Französisches Institut für Umweltforschung ; 19
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (WIWI)
Institut Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP)
Prüfungsdaten 18.04.2016
Referent/Betreuer Prof. F. Schultmann
Schlagworte Biokohle, Life cycle assessment, Ökosystemsimulation, Investition Biochar, Life cycle assessment, Ecosystem Simulation, Investment
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page