KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

Bemessung von Erzeugnissen aus Stahlguss unter vorwiegend ruhender Beanspruchung

Spannaus, Max Jonas

Abstract: Da beim Einsatz von Stahlguss die Beschaffenheit den rechnerisch ansetzbaren Bauteilwiderstand direkt beeinflusst, muss eine Ausführungsqualität schon in der Entwurfs- und Planungsphase festgelegt werden. Eine Entscheidungsgrundlage bezüglich der Auswahl einer Qualitätsstufe in Abhängigkeit der Beanspruchung gibt es derzeit jedoch nicht. In dieser Arbeit werden daher zwei Bemessungskonzepte für den Tragfähigkeitsnachweis von Stahlgussbauteilen in Abhängigkeit der Gütestufe entwickelt.

Abstract (englisch): Since the internal condition directly influences the calculated component resistance by using cast steel, the requirement of a quality grade already has to be determined during the design and planning phase. However, there is currently no decision-making on the selection of a quality level depending on the load. Therefore, two design concepts are developed for the load-bearing capacity of steel castings depending on the grades.


Zugehörige Institution(en) am KIT Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine (VAKA)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2016
Sprache Deutsch
Identifikator DOI: 10.5445/KSP/1000057630
ISBN: 978-3-7315-0560-0
ISSN: 2198-7912
URN: urn:nbn:de:0072-576301
KITopen ID: 1000057630
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XVIII, 210 S.
Serie Berichte zum Stahl- und Leichtbau / Karlsruher Institut für Technologie, Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine, Stahl- und Leichtbau ; 5
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften (BGU)
Institut Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine (VAKA)
Prüfungsdaten 15.07.2016
Referent/Betreuer Prof. T. Ummenhofer
Schlagworte Stahlguss, Bemessung, vorwiegend ruhende Beanspruchung, Sprödbruch, Ungänzen, Fehler Cast steel, dimension, static stress, brittle fracture, discontinuities, defects
Bestellung Die Veröffentlichung ist bei KIT Scientific Publishing erschienen.
Weitere Informationen sowie gegebenenfalls Bestellmöglichkeiten finden Sie hier.
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page