KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000070061
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Charakterisierung und Modellierung der Steifigkeit von langfaserverstärktem Polypropylen

Brylka, Bartholomäus

Abstract:
Dynamisch-mechanische Analyse wird verwendet um die temperaturabhängige, anisotrope viskoelastische Steifigkeit, Schädigungsinduzierte Steifigkeitsdegradation sowie physikalische Alterung von Polypropylen und dem im Fließpressverfahren hergestellten langfaserverstärkten Polypropylen zu untersuchen. Basierend auf Mikro-Computertomographiedaten wird die Approximation linear elastischer Eigenschaften unter Verwendung der Mori-Tanaka-Methode dargestellt.

Abstract (englisch):
Dynamical mechanical analysis is used to investigate the temperature dependent, anisotropic visco-elastic stiffness, damage induced stiffness degradation as well as physical aging of polypropylene and the anisotropic compression molded long fiber reinforced polypropylene. Based on micro-computer tomography data, the approximations of the linear elastic properties using the Mori-Tanaka method are presented.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Technische Mechanik (ITM)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2017
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0680-5
ISSN: 2192-693X
URN: urn:nbn:de:0072-700611
KITopen ID: 1000070061
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang VIII, 186 S.
Serie Schriftenreihe Kontinuumsmechanik im Maschinenbau / Karlsruher Institut für Technologie, Institut für Technische Mechanik - Bereich Kontinuumsmechanik ; 10
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Technische Mechanik (ITM)
Prüfungsdatum 17.02.2017
Referent/Betreuer Prof. T. Böhlke
Schlagworte Faserverbundwerkstoffe, Polypropylen, Mori-Tanaka, DMA, Schädigung, Fiber reinforced composites, polypropylene, Mori-Tanaka, DMA, damage
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page