KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Auswirkungen der Wahrnehmung von Markierungskonstellationen auf das Fahrverhalten in Arbeitsstellen auf Bundesautobahnen

Köhler, Barbara

Abstract:
Mit einem dreistufigen Untersuchungskonzept, bestehend aus einer Online-Befragung, Probandenfahrten mit einem Versuchsfahrzeug und mehreren Fahrsimulationen, wird die Wahrnehmung sowie das Fahr- und Blickverhalten in Arbeitsstellen längerer Dauer auf Bundesautobahnen analysiert. Die gewonnenen Erkenntnisse sind in einem Modellansatz zusammengeführt, der es ermöglicht, in Abhängigkeit von den eingesetzten Arbeitsstellenelementen die Position im Fahrstreifen abzuschätzen.

Abstract (englisch):
A three-staged study consisting of an online poll, experiment test drives with an experimental vehicle, and several tests in a driving simulator help analyze perception as well as driving- and viewing-behavior in long lasting construction zones on federal autobahn. This gained knowledge is later adapted into a model approach. This helps determine the car position within the lane depending on the present elements within road construction zones.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000072550
Veröffentlicht am 19.12.2018
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Straßen- und Eisenbahnwesen (ISE)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2018
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0703-1
ISSN: 0344-970X
urn:nbn:de:0072-725502
KITopen-ID: 1000072550
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XVIII, 203 S.
Serie Veröffentlichungen des Institutes für Straßen- und Eisenbahnwesen ; 61
Abschlussart Dissertation
Prüfungsdaten 21.02.2017
Schlagworte Fahrverhalten, Blickverhalten, Markierungskonstellationen, Wahrnehmung, Arbeitsstellen längerer Dauer, driving-behavior, viewing-behavior, road markings, perception, long lasting construction zones
Relationen in KITopen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page