KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Verlagsausgabe
DOI: 10.5445/KSP/1000073799
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Einfach nur schön? Automobilität und Museum - Stuttgarter Tage zur Automobil- und Unternehmensgeschichte 2016

Gleitsmann-Topp, Rolf-Jürgen [Hrsg.]

Abstract:
Die Studien analysieren und diskutieren die Geschichte, die Theoriekonzepte und aktuellen Präsentationstrends von verschiedenen führenden europäischen Automobil-, Mobilitäts- und Transportmuseen. Darüber hinaus wird gezeigt, welche Rolle Technikmuseen im gesellschaftlichen Diskurs über technischen Wandel spielen und welche Wege beschritten werden, um im hartumkämpften Freizeitmarkt der modernen Gesellschaft Besucher für sich zu gewinnen.

Abstract (englisch):
The studies analyze and discuss the history, theory concepts and current presentation trends of various leading European motor, mobility, transport and automobile museums, in particular the Mercedes-Benz Museum, the Vienna technical Museum, the Riverside Museum, the Louwman Museum, the BMW Museum, the traffic center of the Deutsche Museum, the Cité de l´Automobile-Museé National Collection Schlumpf, the Museum of Saxon Vehicles and the Dresden Transport Museum.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Geschichte (GESCHICHTE)
Publikationstyp Proceedingsband
Jahr 2017
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0723-9
ISSN: 1860-3610
URN: urn:nbn:de:0072-737991
KITopen ID: 1000073799
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang II, 233 S.
Serie Technikdiskurse : Karlsruher Studien zur Technikgeschichte / Hrsg.: Karlsruher Institut für Technologie, Fak. für Geistes- u. Sozialwiss., Inst. für Geschichte, Abt. Technikgeschichte ; 13
Schlagworte Mobilitätsmuseum, Transportmuseum, Automobilmuseum, Technikgesschichte, Oldtimerausstellung, motormuseum, mobilitymuseum, transportmuseum, automobilmuseum, history of technology
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page