KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Confining the Higgs sector via the investigation of di-tau final states with LHC Run II data

Caspart, René

Abstract:
Erweiterungen des Higgs-Sektors im Standardmodell, wie zum Beispiel Modelle mit zwei Higgs-Dubletts, etwa das Minimale Supersymmetrische Standardmodell, sagen weitere Higgs-Bosonen voraus. In diesen Erweiterungen ist die Kopplung der weiteren Higgs-Bosonen an down-artige Fermionen, wie etwa $\tau$-Leptonen, erhöht in einem großen Phasenraum. Daraus folgend ist der Zerfall dieser Higgs-Bosonen in Paare von $\tau$-Leptonen einer der viel versprechensden Kanäle für die Suche nach neuer Physik. In dieser Arbeit wird dieser Zerfallkanal mit Daten, die mit dem CMS Experiment im Jahr 2016 bei einer Schwerpunktsenergie von $\sqrt{s}=13\,\text{TeV}$ aufgenommen wurden, untersucht. ... mehr

Abstract (englisch):
Common extensions to the Standard Model Higgs sector, such as two-Higgs-doublet models as for example the Minimal Supersymmetric Standard Model, predict the presence of additional Higgs bosons. In these extensions the coupling of the additional Higgs bosons to down-type fermions, such as $\tau$-leptons, is enlarged for large parameter spaces. As a result, the decay of these Higgs bosons into a pair of $\tau$-leptons is one of the most promising channels to search for new physics. In this thesis, this decay channel is explored using data recorded by the CMS experiment in the year 2016 at a center-of-mass energy of $\sqrt{s}=13\,\text{TeV}$. ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000076416
Veröffentlicht am 09.11.2017
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Experimentelle Teilchenphysik (ETP)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2017
Sprache Englisch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-764167
KITopen-ID: 1000076416
Verlag KIT, Karlsruhe
Umfang III, 158 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Physik (PHYSIK)
Institut Institut für Experimentelle Teilchenphysik (ETP)
Prüfungsdatum 27.10.2017
Referent/Betreuer PD Dr. R. Wolf
Projektinformation GRK 1694/2 (DFG, DFG KOORD, GRK 1694/2)
GSC 1085 KSETA (DFG, DFG EXIN, GSC 1085)
Schlagworte Higgs to tau, MSSM, CMS, LHC, CERN, particle physics
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page