KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/IR/1000083905
Veröffentlicht am 28.06.2018

Methodological contributions to the simulation of charge and energy transport in molecular materials

Kranz, Julian

Abstract:
Diese Arbeit beschäftigt sich mit methodischen Entwicklungen zur Untersuchung von Ladungs-
und Energietransportprozessen in molekularen Materialien. Damit ist gemeint, dass neue Ansätzen zur Untersuchung solcher Prozesse eingeführt und getestet, nicht etwa spezielle Prozesse
im Detail ergründet, werden. Insbesondere liegt der Fokus auf Methoden zur Untersuchung organischer, halbleitender Materialien mit hohen Ladungsträgermobilitäten oder effizienter Ekzitonendiffusion, wobei die vorgestellten Methoden weitaus breiter anwendbar sind.
Zunächst wenden wir eine ursprün ... mehr

Abstract (englisch):
This work is concerned with methodological developments for the study of charge and energy
transport processes in molecular materials. That means new approaches to investigate such
processes are introduced and tested, rather than specific processes studied in-depth. Special
focus is put on methods to study organic, semiconducting materials with high charge carrier
mobilities or efficient excitonic diffusion, although the presented methods have much broader
applicability.
First, we apply a method, originally developed for charge transport in DNA strands, and later ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Physikalische Chemie (IPC)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2018
Sprache Englisch
Identifikator URN: urn:nbn:de:swb:90-839059
KITopen ID: 1000083905
Verlag Karlsruhe
Umfang X, 159 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemie und Biowissenschaften (CHEM-BIO)
Institut Institut für Physikalische Chemie (IPC)
Prüfungsdatum 11.12.2017
Referent/Betreuer Prof. M. Elstner
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page