KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Dehninterventionen im Spannungsfeld historischer Entwicklung, ritualisierter Anwendung, Meisterlehre und Wissenschaft – Eine Bestandsanalyse

Kremer, Berthold

Abstract:
Nahezu alle möglichen Effekte des Dehntrainings werden in Verbindung mit der Erweiterung des Bewegungsausmaßes operationalisiert. Dagegen werden Belastungsassoziierte Adaptationen selten diskutiert. Damit fehlen Differenzierungen für das Dehntraining unter salutogenen, therapeutischen oder leistungsphysiologischen Zielstellungen. In der vorliegenden Arbeit werden häufig gestellte Fragen zur Dehnmethodik im Sinne eines Faktenchecks im Abgleich mit relevanten Fachbereichen beantwortet.

Abstract (englisch):
Almost all possible effects of stretching training are operationalized in connection with the extension of the range of motion. In contrast, stress-associated adaptations are rarely discussed. This means that there is a lack of differentiation for stretch training under salutogenic, therapeutic or performance-physiological goals. In the present study frequently asked questions on the methodology of stretching are answered according to a fact check in comparison with relevant specialist areas.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000084190
Veröffentlicht am 04.06.2019
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Sport und Sportwissenschaft (IfSS)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2019
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0817-5
ISSN: 1862-748X
urn:nbn:de:0072-841907
KITopen-ID: 1000084190
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang VII, 340 S.
Serie Karlsruher sportwissenschaftliche Beiträge / Institut für Sport und Sportwissenschaft, Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Hrsg.: Prof. Dr. Klaus Bös, PD Dr. Michaela Knoll ; 7
Abschlussart Dissertation
Prüfungsdaten 01.02.2018
Schlagworte Dehnmethoden, Muskellänge, Dysbalance, Beweglichkeit, Titin, Stretching, Range of Movement, Titin
Relationen in KITopen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page