KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/IR/1000087501
Veröffentlicht am 15.11.2018

Herstellung, Prüfung und Modellierung neuartiger hybrider Aluminiumschaum-CFK-Sandwichverbunde

Rupp, Peter

Abstract:
In dieser Arbeit wurden Sandwichverbunde mit CFK-Deckschichten und
Aluminiumschaum-Kernen hergestellt, charakterisiert und modelliert.
Die Herstellung erfolgte mittels Polyurethan-Sprühprozess, welcher die
Deckschichtherstellung und das Verkleben der Deckschichten mit dem Kern
in einem Schritt integriert. Es wurden vier Parameter der Sandwichkonfiguration
variiert: Der Fasergehalt, der Faser-Textiltyp, die Polyurethanmenge,
sowie die Struktur des Aluminiumschaumkerns.
Der spezielle Aufbau der Deckschicht und der Grenzfläche zum Kern, verbunden
mit dem hybriden Aufbau des Verbunds, bewirkt besondere mechanische
Eigenschaften. Insbesondere wurden für die Charakterisierung mechanische
Kennwerte aus quasistatischen und dynamischen Prüfverfahren
ermittelt, unter Berücksichtigung der Mikrostruktur und des Verformungsverhaltens
auf Basis von computertomographischen Aufnahmen.
Die ermittelten mechanischen Kenndaten wurden in analytischen Modellen
abgebildet. Mit den Werten der Sandwichkomponenten wurde die massespezifische
Biegesteifigkeit des Verbunds, sowie das Versagensverhalten
mittels Failure Mode Maps modelliert. Die z ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Angewandte Materialien - Werkstoffkunde (IAM-WK)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2018
Sprache Deutsch
Identifikator URN: urn:nbn:de:swb:90-875017
KITopen-ID: 1000087501
Verlag Karlsruhe
Umfang XI, 311 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Angewandte Materialien - Werkstoffkunde (IAM-WK)
Prüfungsdatum 09.10.2018
Referent/Betreuer Prof. (apl.) K. A. Weidenmann
Schlagworte Sandwich, hybrider Werkstoffverbund, Charakterisierung, Impact, CFK, Aluminiumschaum
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page