KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Weiterentwicklung der Beleuchtungseinheit LED-basierter Projektionssysteme

Schulz, Benjamin

Abstract:
Diese Arbeit befasst sich mit dem maximal erreichbaren Ausgangslichtstrom von LED-Projektoren, welcher durch die physikalischen Gegebenheiten im System begrenzt wird. Mit dem Ziel, den Ausgangslichtstrom weiter zu steigern, wird die Beleuchtungseinheit LED-basierter Projektoren durch die Verbesserung bestehender Technologien und die Ausarbeitung neuer Konzepte systematisch weiterentwickelt.

Abstract (englisch):
This work deals with the maximum achievable output flux of LED-projectors which is limited by physics. With the objective of increasing the output flux further, the illumination unit of LED-based projectors is enhanced systematically by improving existing technologies and developing new concepts.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000087780
Veröffentlicht am 10.01.2019
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Lichttechnisches Institut (LTI)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2019
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0865-6
ISSN: 2195-1152
urn:nbn:de:0072-877809
KITopen-ID: 1000087780
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang III, 173 S.
Serie Spektrum der Lichttechnik / Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Lichttechnisches Institut ; 19
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT)
Institut Lichttechnisches Institut (LTI)
Prüfungsdatum 25.06.2018
Referent/Betreuer Prof. C. Neumann
Schlagwörter LED, Hochleistungs-LED, Projektion, Projektor, Leuchtdichte, light-emitting diode, projection, luminance, micro-display, light recycling
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page