KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Prädiktive Lichtfunktionen für volladaptive Scheinwerfersysteme

Omerbegovic, Said

Abstract:
Diese Arbeit untersucht eine Umsetzung des blendfreien Fernlichts, die auf der Voraussage der Bewegung des Egofahrzeugs und anderer Verkehrsteilnehmer beruht. Des Weiteren werden Lichtfunktionen entwickelt und auf ihre Wirksamkeit analysiert, die situationsspezifische Handlungsempfehlungen bei Abbiege- oder Spurwechselintentionen des Fahrers auf die Fahrbahn vor das Fahrzeug projizieren.

Abstract (englisch):
In this work, the realisation of an adaptive driving beam is examined that is based on the motion prediction of the ego vehicle and other traffic participants. Furthermore, light functions are developed and analysed regarding their effectiveness that project situation adaptive recommendations for action in front of the vehicle regarding a turn or lane change intention of the driver.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000088261
Veröffentlicht am 07.03.2019
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Lichttechnisches Institut (LTI)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2019
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0875-5
ISSN: 2195-1152
urn:nbn:de:0072-882616
KITopen-ID: 1000088261
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang VII, 215 S.
Serie Spektrum der Lichttechnik / Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Lichttechnisches Institut ; 20
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT)
Institut Lichttechnisches Institut (LTI)
Prüfungsdatum 17.05.2018
Referent/Betreuer Prof. C. Neumann
Schlagworte Lichtbasierte Assistenzsysteme, Prädiktive Lichtfunktionen, Manöverdetektion, Trajektorienprädiktion, light-based assistance systems, predictive light functions, maneuver detection, trajectory prediction
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page