KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Phenomenology of Axion Dark Matter

Pargner, Andreas

Abstract:
Ein guter Kandidat für die Dunkle Materie in unserem Universum ist das Axion. Es hat seinen Ursprung in der Lösung von Peccei und Quinn für das starke $\mathrm{CP}$ Problem. In der vorliegenden Arbeit, betrachten wir phenomenologische Konsequenzen von Axion-Dunkler-Materie, welche hauptsächliche durch die kosmologische Entwicklung des Axionfeldes hervorgerufen wird.

Unser Hauptaugenmerk liegt hierbei auf Szenarios in denen die Peccei-Quinn-Symmetry nach einer inflationären Phase gebrochen wird. Hier erwarten wir starke, so genannte isocurvature Fluktuationen in der ... mehr

Abstract (englisch):
The axion is a well-motivated dark matter (DM) candidate which has its origin in Peccei and Quinn's solution for the strong $\mathrm{CP}$ problem. In the present work, we study phenomenological implications of axion DM that mainly originate from its cosmological evolution.

We especially focus on scenarios where the Peccei-Quinn symmetry is broken after inflation. Here, we expect large isocurvature fluctuations in the axion energy density. These can eventually collapse into gravitationally bound objects, called miniclusters. By calculating the mass function of the a ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000092362
Veröffentlicht am 20.03.2019
Seitenaufrufe: 13
seit 20.03.2019
Downloads: 8
seit 20.03.2019
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Kernphysik (IKP)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2019
Sprache Englisch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-923627
KITopen-ID: 1000092362
Verlag KIT, Karlsruhe
Umfang XIII, 137 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Physik (PHYSIK)
Institut Institut für Kernphysik (IKP)
Prüfungsdatum 01.02.2019
Referent/Betreuer Prof. T. Schwetz-Mangold
Schlagworte Axion, Dark Matter Phenomenology, Astrophysics, Cosmology
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page