KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Synthesis of Polymer Networks as Optimized Alignment Media for NMR Spectroscopy

Estupiñán Méndez, Diego

Abstract:
Eine der leistungsstärksten spektroskopischen Methoden zur Strukturaufklärung von (Bio-) Molekülen ist die Kernspinresonanzspektroskopie (engl. NMR). Kürzlich wurden anisotrope NMR-Techniken entwickelt, die auch die dreidimensionale Charakterisierung von Analyten erlauben. Derartige räumliche Informationen sind jedoch nur verfügbar, wenn sich ein Teil der zu untersuchenden Moleküle entlang des Magnetfeldes ausrichtet. Die gegenwärtig verwendeten Methoden zur Ausrichtung von Analyten sind durch vielfältige Limitierungen geprägt, was ihre breite Anwendung verhindert. Deshalb ist das Thema der vorliegenden Arbeit die Synthese von Polymernetzwerken als optimierte Orientierungsmedien für anisotrope NMR-Analysen.
Mithilfe konventioneller radikalischer Copolymerisationstechniken wurden zunächst vernetzte Polystyrol (PS) -Netzwerke hergestellt, die in Form von Stäbchen als anfängliches Modellsystem verwendet wurden. ... mehr

Abstract (englisch):
One of the most powerful spectroscopic methods employed for the structural elucidation of (bio)molecules is nuclear magnetic resonance (NMR) spectroscopy. Recently, anisotropic NMR techniques have been developed, which permit the spatial characterization of analytes. Nevertheless, this information is only available if the molecules of interest are partially aligned with respect to the magnetic field. The methods currently used for the alignment of analytes present several limitations that hinder their wide application. Hence, the present work investigates the synthesis of polymer networks as optimized alignment media for anisotropic NMR analyses.
First, conventional free-radical copolymerization techniques were employed to obtain crosslinked polystyrene (PS) networks, which were shaped into sticks and used as initial model system. ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000098237
Veröffentlicht am 12.09.2019
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Technische Chemie und Polymerchemie (ITCP)
Institut für Biologische Grenzflächen (IBG)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2019
Sprache Englisch
Identifikator KITopen-ID: 1000098237
Verlag Karlsruhe
Umfang X, 293 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemie und Biowissenschaften (CHEM-BIO)
Institut Institut für Technische Chemie und Polymerchemie (ITCP)
Prüfungsdatum 25.07.2019
Referent/Betreuer Prof. C. Barner-Kowollik
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page