KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Simulation of the thermoforming process of UD fiber-reinforced thermoplastic tape laminates

Dörr, Dominik

Abstract:
Einer der entscheidendsten Prozessschritte bei der Herstellung von kontinuierlich faserverstärkten Kunstoffen ist die Umformung von zweidimensionalen Halbzeugen in komplexe Geometrien. Hierbei spielt das nicht-isotherme Stempelumformverfahren von unidirektional (UD) faserverstärkten thermoplastischen Tape-Laminaten aufgrund geringer Zykluszeiten, Materialeffizienz und Recyclingfähigkeit insbesondere in der Automobilindustrie eine immer größer werdende Rolle. Durch die Umformsimulation kann die Herstellbarkeit einer bestimmten Geometrie virtuell abgesichert und hierfür notwendige Prozessparameter bestimmt werden, wodurch eine zeit- und kostenintensive "Trial and Error" Prozessauslegung vermieden werden kann.
... mehr

Abstract (englisch):
Forming of two-dimensional pre-products into complex geometries is one of the most determining process steps in manufacturing of continuously fiber-reinforced plastics. Thereby, thermoforming of unidirectional (UD) fiber-reinforced thermoplastic tape laminates plays an increasingly import role, especially in the automotive industry, due to low cycle times, material efficiency and recycleability. By means of thermoforming simulation, manufacturability of a specific geometry can be assured virtually and therefor required process parameters can be determined, preventing a time- and cost-expensive "trial and error" process design.
... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000099485
Veröffentlicht am 05.11.2019
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Fahrzeugsystemtechnik (FAST)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2019
Sprache Englisch
Identifikator KITopen-ID: 1000099485
Verlag Karlsruhe
Umfang VII, 308 S.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Fahrzeugsystemtechnik (FAST)
Prüfungsdatum 11.10.2019
Referent/Betreuer Dr. L. Kärger
Schlagwörter Prepreg, Thermoplastic, UD tape, Forming, Process simulation,Thermomechanical, Finite element analysis, Viscoelasticity, Crystallization kinetics, Virtual process chain, Lightweight
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page