KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Impact of competing anions on the sorption of trivalent actinides onto clay mineral surfaces

Rieder, Felix

Abstract:
Sorption processes on mineral phases are a key mechanism in the context of the safe final disposal of radioactive waste in deep geological formations. Especially clay mineral surfaces are known for their excellent adsorption properties of metal ions, like actinides and many fission products. Previous studies demonstrated their high retention abilities for diluted background electrolyte conditions (Imax= 0.7 M), compa-rable to pore water of bentonite and Opalinus clay (Switzerland), as well for saline conditions (I = 1 4 M) as described for Jurassic and lower Cretaceous clay rock lay-ers Nnorthern Germany). ... mehr

Abstract (englisch):
Sorptionsprozesse an Mineralphasen stellen im Kontext eines Endlagers für radioak-tive Abfälle in tiefen geologischen Formationen einen wichtigen Rückhaltemechanis-mus für Actiniden und viele Spaltprodukte dar. Insbesondere Tonmineraloberflächen verfügen über exzellente Eigenschaften zum Rückhalt von Metallkationen wie z.B. Actiniden. Belegt wurde dies in frühere Untersuchungen ausführlich für niedrige Hin-tergrundelektrolytkonzentration (Imax= 0,7 M), wie sie z.B. im Porenwasser von Ben-toniten und im Opalinuston (Schweiz, Süddeutschland) zu finden sind, sowie auch für höhere Hintergrundelektrolytkonzentrationen (I =0,1 4 M) wie sie in Porenwässern der Jura- und Unterkreidetonlagerstätten (Norddeutschland) auftreten. ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000100049
Veröffentlicht am 25.11.2019
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Nukleare Entsorgung (INE)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2019
Sprache Englisch
Identifikator KITopen-ID: 1000100049
Verlag Karlsruhe
Umfang X, 136 S.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemie und Biowissenschaften (CHEM-BIO)
Institut Institut für Nukleare Entsorgung (INE)
Prüfungsdatum 11.10.2019
Referent/Betreuer Prof. H. Geckeis
Projektinformation GRaZ (BMWi, 02E11415C)
Schlagwörter Sorption, Actinides, Clay, Carbonate, CO2, Gluconate, GLU, Citrate, CIT, Cement Additive, TRLFS, ATR-FTIR DFT, AIMD, 2SPNE/CE, geochemical modelling
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page