KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Drahtloses Low Power Wide Area Network bei 2,4 GHz

Wunsch, Felix

Abstract:
Im Rahmen dieser Arbeit wird ein neues Modulationsverfahren für Low Power Wide Area Networks auf Basis von Spatial Modulation und CDMA vorgeschlagen und untersucht. Nach einem kurzen Überblick über den Stand der Technik und die Grundlagen von DSSS-Systemen wird das neue Modulationsverfahren SpaRSe (Spatial Modulation for Long Range Sensor Networks) vorgestellt, das die Vorteile von Mehrantennentechnologien mit einfacher Modulation und geringem Hardwareaufwand verbindet. Simulative Untersuchungen zeigen die erheblichen Gewinne, die durch die Verwendung SpaRSe im Vergleich zu bereits standardisierten Wellenformen erreicht werden können. ... mehr

Abstract (englisch):
This thesis proposes and evaluates a novel modulation scheme for Low Power Wide Area Networks (LPWANs) based on Spatial Modulation and CDMA. After a brief overview of the state of the art in LPWANs and the basics of DSSS systems, the novel modulation scheme SpaRSe (Spatial Modulation for Long Range Sensor Networks) is introduced, which combines the advantages of multi antenna technologies with simple modulation and low hardware complexity. Simulations show the considerable gains that can be achieved by SPaRSe in comparison to current standardized technologies. To underline the potential of the scheme, an implementation on a Software Defined Radio as well as results from a channel measurement campaign in an urban environment at 2.4 GHz are presented. ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000105423
Veröffentlicht am 10.02.2020
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Nachrichtentechnik - Communications Engineering Lab (CEL)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2020
Sprache Deutsch
Identifikator ISSN: 1433-3821
KITopen-ID: 1000105423
Verlag Karlsruhe
Umfang VIII, 194 S.
Serie Forschungsberichte aus dem Institut für Nachrichtentechnik des Karlsruher Instituts für Technologie ; 40
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT)
Institut Institut für Nachrichtentechnik - Communications Engineering Lab (CEL)
Prüfungsdatum 12.12.2019
Referent/Betreuer Prof. i. R. F. K. Jondral
Schlagwörter LPWAN, Spatial Modulation, IoT, Sensornetzwerke, sensor networks, low power wide area, software defined radio, SDR, 2.4 GHz, drahtlos, wireless, cdma, dsss, GNU Radio, diversity
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page