KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Souveränität und Ökonomie - Diskussionsrunde

Robertson-von Trotha, Caroline Y.; Guérot, Ulrike [Interviewte*r]; Temelkuran, Eci [Interviewte*r]; Solé i Ferrando, Jordi [Interviewte*r]; Ferreira, Elisa [Interviewte*r]

Abstract:
Elisa Ferreira, Mitglied des Europäischen Parlaments, Dr. Ulrike Guérot, Dirketorin des Eurpean Democracy Lab in Berlin, Ece Temelkuran, Juristin, Journalistin und Schriftstellerin sowie Jordi Solé i Ferrando, Generalsekretär der EFA, diskutieren gemeinsam mit Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha über die Position von Deutschland in Europa, die Probleme aus einer gesamteuropäischen Perspektive und ThinkTanks.

Die Diskussion fand im Rahmen der 20. Karlsruher Gespräche am 20. Februar 2016 in der IHK Karlsruhe statt.

Informationen zu den Karlsruher Gesprächen: www.zak.kit.edu/karlsruher_gespraeche


Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 25.04.2016
Erstellungsdatum 20.02.2016
Sprache Deutsch
DOI 10.5445/DIVA/2016-272
Identifikator KITopen-ID: 1000113875
Lizenz KITopen-Lizenz
Serie 20. Karlsruher Gespräche: NationEUropa: Die polarisierte Solidargemeinschaft. 19. – 21. Februar 2016
Folge 16
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page