KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Podiumsdiskussion: Fritz Haber im Fokus

Friedrich, Bretislav; Potthast, Thomas; Wedlich, Doris; Robertson-von Trotha, Caroline Y.; Popplow, Marcus; ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale [Hrsg.]

Abstract:
Fritz Haber ist einerseits gefeierter Erfinder des Kunstdüngers, andererseits moralisch verurteilter Wegbereiter von Gas als Massenvernichtungswaffe.
Am 15. Januar 2019 fand eine kritische Würdigung des umstrittenen Chemikers Fritz Haber statt mit einer Podiumsdiskussion.

Mitdiskutiert haben:
Prof. Dr. Bretislav Friedrich, Institut für Molekulare Physik des Fritz-Haber-Instituts der Max-Planck-Gesellschaft Berlin

Prof. Dr. Thomas Potthast, Sprecher des Internationalen Zentrums für Ethik in den Wissenschaften und Professor für Ethik, Theorie und Geschichte der Biowissenschaften an der Eberhard Karls Universität Tübingen

Prof. Dr. Doris Wedlich, Bereichsleiterin Bereich 1 Biologie, Chemie, Verfahrenstechnik des Karlsruher Instituts für Technologie

Auf eigenen Wunsch aus der Diskussion rausgeschnitten:
Prof. Dr. Marcus Popplow, Professor für die Geschichte technisch-wissenschaftlicher Zivilisation am Institut für Geschichte und Institut für Technikzukünfte des Karlsruher Instituts für Technologie

Unter der Moderation von:
Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha (Direktorin des ZAK)

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 20.01.2020
Erstellungsdatum 15.01.2019
DOI 10.5445/DIVA/2020-34
Identifikator KITopen-ID: 1000117200
Serie Fritz Haber im Fokus - Eine kritische Würdigung des umstrittenen Chemikers
Lizenz KITopen-Lizenz
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page