KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Improving the conceptualization of the streamflow Travel Time Distribution and its estimation from isotopic tracers

Rodriguez, Nicolas

Abstract:
Wasser, das durch hydrologische Landschaften (wie Einzugsgebiete) fließt, benötigt unterschiedlich lange, um den nächsten Fluss zu erreichen. In anderen Worten: das Wasser im Fluss besteht aus einer Verteilung von Wasser verschiedenen Alters. Transitzeitverteilungen (engl.: Travel Time Distributions (TTDs)) charakterisieren die Transitzeiten des Wassers bis zum Abfluss aus einem Einzugsgebiet und beschreiben, wie Einzugsgebiete Wasser speichern und abgeben, das vor Tagen, Monaten und Jahren als Niederschlag gefallen ist. Kenntnisse über Transitzeitverteilungen sind entscheidend für ein besseres Wasserressourcenmanagement, weil sie Einblicke in Fließwege und –geschwindigkeiten in hydrologischen Systemen gewähren. ... mehr

Abstract (englisch):
Water travelling through hydrological landscapes (such as catchments) can take a variety of times before reaching a neighboring stream. In other words, water in streamflow has a distribution of ages. Travel time distributions (TTDs) characterize the water ages in catchment outflows and are fundamental descriptions of how catchments store and release water that entered days, months, and years ago as precipitation. TTDs are essential for a better management of water resources because they give insights about water flow paths and velocity in hydrological systems, and they are key to gear hydrological models towards water quality simulations. ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000120885
Veröffentlicht am 14.07.2020
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Wasser und Gewässerentwicklung (IWG)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsdatum 14.07.2020
Sprache Englisch
Identifikator KITopen-ID: 1000120885
Verlag Karlsruhe
Umfang xvii, 151 S.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften (BGU)
Institut Institut für Wasser und Gewässerentwicklung (IWG)
Prüfungsdatum 04.02.2020
Referent/Betreuer Prof. E. Zehe
Externe Relationen Forschungsdaten/Software
Schlagwörter hydrology, catchment, isotope, tracer, probability distribution function, mathematical model, age, transit time, travel time, residence time, water, stream
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page