KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Local Material, Local Design, Local Built

Böhm, Sandra

Abstract:
Eine Forschungs- und Entwurfsreise durch lokale Ressourcen
Was heisst lokal? Was ist eine Ressource? Wo sind diese vorhanden? In welcher Form? In welchen Mengen? Wie werden diese abgebaut, produziert und weiterverarbeitet? Welche Anbieter gibt es? Sind die Materialien wirklich nachhaltig? Warum? Welche Kriterien gibt es? Sind diese sinnvoll? Welches Potential liegt bezüglich wiederverwendbarer und wiederverwertbarer Materialien vor?
Das Seminar „Local Material, Local Design, Local Built – Eine Forschungs- und Entwurfsreise durch lokale Ressourcen“ beschäftigte sich in zwei aufeinander folgenden Semestern mit einer methodischen Beantwortung dieser Fragen und einer innovativen Darstellung der Materialien, Produkte und handwerklichen Prozesse vom Materialmuster bis zum Prototyp.


Das arch.lab ist eine Plattform für Forschung in der Lehre an der Fakultät Architektur. Es hat die Aufgabe, forschungsorientiertes Studieren und Lehren im Kontext der Studiengänge Architektur und der Kunstgeschichte zu entwickeln und zu fördern. Je Studienjahr vergibt das arch.lab bis zu sechs Förderungen an Seminarkonzepte der Fakultät, die für das neu eingeführte Modul „Forschungsfelder“ im Masterstudiengang Architektur entwickelt werden.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000129804
Veröffentlicht am 18.02.2021
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut Entwerfen und Bautechnik (IEB)
Publikationstyp Forschungsbericht/Preprint
Publikationsjahr 2020
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen-ID: 1000129804
Verlag Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Umfang 13 S.
Serie arch.lab.docs ; 3/1+2
Bemerkung zur Veröffentlichung Sommer 2019 + Winter 2019/2020
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page