KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Holistic Approach for Authoring Immersive and Smart Environments for the Integration in Engineering Education

Häfner, Polina

Abstract:
Die vierte industrielle Revolution und der rasante technologische Fortschritt stellen die etablierten Bildungsstrukturen und traditionellen Bildungspraktiken in Frage. Besonders in der Ingenieurausbildung erfordert das lebenslange Lernen, dass man sein Wissen und seine Fähigkeiten ständig verbessern muss, um auf dem Arbeitsmarkt wettbewerbsfähig zu sein. Es besteht die Notwendigkeit eines Paradigmenwechsels in der Bildung und Ausbildung hin zu neuen Technologien wie virtueller Realität und künstlicher Intelligenz. Die Einbeziehung dieser Technologien in ein Bildungsprogramm ist jedoch nicht so einfach wie die Investition in neue Geräte oder Software. ... mehr

Abstract (englisch):
The fourth industrial revolution and the rapid technological advances challenge the established educational structures and traditional educational practices. Especially, the engineering fields require that one has to continually improve his/her knowledge and skills in order to be competitive on the labour market.
There is a need for a paradigm shift in education and training towards novel technologies like virtual reality and artificial intelligence. However, the incorporation of those technologies in an educational program is not as simple as investing in new devices or software. ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000130947
Veröffentlicht am 01.04.2021
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Informationsmanagement im Ingenieurwesen (IMI)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsdatum 01.04.2021
Sprache Englisch
Identifikator KITopen-ID: 1000130947
Verlag Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Umfang xx, 352 S.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Informationsmanagement im Ingenieurwesen (IMI)
Prüfungsdatum 16.09.2020
Referent/Betreuer Prof. J. Ovtcharova
Schlagwörter immersive technologies, education, training, virtual reality, immersive education, virtual reality training, artificial intelligence, knowledge engineering, virtual learning environments, engineering education, benefits of virtual reality, strategic planning, decision support, driving simulator, haptic simulation
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page