KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Chancen und Risiken mobiler und digitaler Kommunikation in der Arbeitswelt. TAB-Fokus

Börner, Franziska; Kehl, Christoph; Nierling, Linda

Abstract:
Mit der Digitalisierung geht eine umfassende Transformation der Arbeitswelt einher, die in einen übergreifenden wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandel eingebettet ist (Globalisierung, demografische Entwicklungen). Von gesellschaftlicher Bedeutung sind insbesondere die derzeit weitgehend unklaren Effekte auf den Arbeitsmarkt, die sich durch die Digitalisierung von Produktions- und Unternehmensprozessen sowie neue plattformbasierte Arbeitsformen ergeben. Die resultierende Flexibilisierung als Folge zeit- und ortsungebundenen Arbeitens gibt Beschäftigten mehr Autonomie in der Arbeitsgestaltung; teilweise droht aber auch eine gesundheitsschädliche Verdichtung und Entgrenzung von Tätigkeiten. Die Daten- und Wissensgrundlage zur Beurteilung dieser Ambivalenzen ist derzeit sehr rudimentär und sollte im Rahmen einer breit ausgerichteten Forschungspolitik verbessert werden.


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000134079
Veröffentlicht am 06.08.2021
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
Publikationstyp Sonstiges
Publikationsmonat/-jahr 04.2017
Sprache Deutsch
Identifikator ISSN: 2364-2610, 2364-2629
KITopen-ID: 1000134079
HGF-Programm 48.01.02 (POF III, LK 01) Knowledge society and knowledge policy
Verlag Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB)
Umfang 4 S.
Serie TAB-Fokus ; 14
Schlagwörter Arbeitsbedingungen; Digitalisierung; Technikfolgenabschätzung; Arbeit; Arbeitsmarkt; Arbeitsrecht; Arbeitsschutz; Arbeitszeit; Bericht; Berufliche Qualifikation; Berufliche Weiterbildung; Berufsbild; Beschäftigung; Cloud Computing; Crowdworking; Datenschutz; ITK-Branche; Industrie; Innovation; Kraftfahrzeugindustrie; Produktion; Rationalisierung; Technischer Fortschritt
Relationen in KITopen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page