KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Fehlertolerante Regelung drei- und sechsphasiger permanenterregter Synchronmaschinen mit Windungsschlüssen

Foitzik, Simon

Abstract:
Windungsschlüsse sind häufig der initiale Fehler elektrischer Maschinen bei dem Betrieb an getakteten Umrichtern. Ohne Gegenmaßnahmen können sich
diese weiter ausbreiten und zum katastrophalen Ausfall des gesamten elektrischen Antriebssystems führen. Dies muss insbesondere bei sicherheitskritischen Anwendungen, wie dem elektrischen Fliegen, vermieden werden. Die Ausbreitungsgeschwindigkeit eines Windungsschlusses kann reduziert werden, indem die lokale Temperatur an der Fehlerstelle begrenzt wird. In dieser Arbeit wird eine fehlertolerante Regelung entwickelt, welche die Fehlerverlustleistung eines Windungsschlusses durch die geregelte Anpassung des Arbeitspunktes auf einen definierten Wert begrenzt. ... mehr

Abstract (englisch):
Inter-turn faults are most commonly the initial fault of electrical machines in power trains with voltage source inverters. Without counteractions, these faults can propagate and cause catastrophic failures of the overall propulsion system. This must be avoided especially in safety critical applications like all-electric aircraft. The propagation speed of an inter-turn fault can be reduced, by limiting the local temperature at the faults location. In this publication, a fault tolerant control scheme is developed, which limits the local heat of an inter-turn fault to a predefined value, by a controlled adaption of the operating point. ... mehr


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000140015
Veröffentlicht am 17.11.2021
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Elektrotechnisches Institut (ETI)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsdatum 17.11.2021
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen-ID: 1000140015
Verlag Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Umfang ix, 180 S.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT)
Institut Elektrotechnisches Institut (ETI)
Prüfungsdatum 12.11.2021
Referent/Betreuer Prof. M. Doppelbauer
Schlagwörter Synchronmaschine, Windungsschluss, Fehlertoleranz, Fehlerabschätzung
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page