KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/IR/270041405

Development of a tritium permeation barrier on MANET II steel by hot dip aluminising and subsequent heat treatment

Stein-Fechner, K.; Glasbrenner, H.; Konys, J.; Wedemeyer, O.

Abstract:
Entwicklung von Tritiumpermeationshemmenden Schichten auf MANET II Stahl nach dem Hot-Dip Aluminierverfahren mit anschließender Wärmebehandlung
In der vorliegenden Arbeit werden die Ergebnisse von MANET Blech- und Rohrproben diskutiert, die bei 700 °C, 30 s aluminiert wurden. Das Hot-Dip Aluminierverfahren ist sowohl für die Beschichtung von Blechen als auch für die Innen- und Außenbeschichtung von Rohren geeignet. Die gebildete (Fe,Cr)2Al5 Schicht hat bei Blechen eine Dicke von 15 - 20 µm, bei Rohren von 8 - 12 µm.
Die anschließende Wärmebehandlung von 950 °C, 2 h u ... mehr

Abstract (englisch):
The present work describes the aluminising process on MANET sheets and pipes at 700 °C for 30 s. It will be shown that this method is well suitable for aluminising of sheets and pipes ( 10 mm) from the inside and outside as well. The thickness of the intermetallic scale (Fe,Cr)2Al5 formed on the sheet specimens is about 15 - 20 µm, on the pipe specimens about 8 - 12 µm.
The subsequent heat treatment was carried out at 950 °C, 2 h and 750 °C, 2 h or 1075 °C, 0.5 h and 750 °C, 2 h, resp. The heat treatments selected are the standard temperatures for reausteniting and su ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Materialforschung (IMF)
Publikationstyp Forschungsbericht
Jahr 1997
Sprache Englisch
Identifikator URN: urn:nbn:de:swb:90-AAA2700414051
KITopen-ID: 270041405
Reportnummer: FZKA-5926
HGF-Programm 31.06.20 (Vor POF, LK 01)
Serie Wissenschafltiche Berichte. FZKA ; 5926
Erscheinungsvermerk Wissenschafltiche Berichte, FZKA-5926 (Juni 97)
Externe Relationen Abstract/Volltext
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page