KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/IR/270070729

SARNET benchmark on QUENCH-11. Final report

Stefanova, A.; Drath, T.; Duspiva, J.; Erdmann, W.; Fichot, F.; Guillard, G.; Groudev, P.; Hering, W.; Hollands, T.; Homann, Ch.; Koch, M.K.; Sepold, L.; Steinbrück, M.; Stuckert, J.; Trambauer, K.; Vasilev, A.

Abstract:
In den QUENCH-Versuchen wird der Wasserstoffquellterm bei der Einspeisung von Notkühlwasser in einen trockenen, überhitzten Reaktorkern eines Leichtwasserreaktors untersucht. Ferner wird in den Versuchen das Verhalten von überhitzten Brennelementen unter verschiedenen Flutbedingungen untersucht, eine Datenbasis zur Modellentwicklung und eine Weiterentwicklung von Rechenprogrammen zu Schweren Störfällen (engl. SFD – Severe Fuel Damage) erstellt.
Der Ausdampf-Versuch QUENCH-11 wurde am 8. Dezember 2005 durchgeführt. Es war das zweite Experiment im Rahmen des EU-geförder ... mehr

Abstract (englisch):
The QUENCH out-of-pile experiments at Forschungszentrum Karlsruhe (Karlsruhe Research Center) are set up to investigate the hydrogen source term that results from the water or steam injection into an uncovered core of a Light-Water Reactor, to examine the behavior of overheated fuel elements under different flooding conditions, and to create a database for model development and improvement of Severe Fuel Damage (SFD) code packages.
The boil-off experiment QUENCH-11 was performed on December 8, 2005 as the second of two experiments in the frame of the EC-supported LACO ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Materialforschung - Angewandte Werkstoffphysik (IMF1) (IMF1)
Institut für Materialforschung - Werkstoffprozesstechnik (IMF3) (IMF3)
Institut für Reaktorsicherheit (IRS_CN)
Publikationstyp Forschungsbericht
Jahr 2008
Sprache Englisch
Identifikator ISSN: 0947-8620
URN: urn:nbn:de:0005-073682
KITopen ID: 270070729
Reportnummer: FZKA-7368
HGF-Programm 32.22.11; LK 01
Verlag FZKA, Karlsruhe
Serie Wissenschaftliche Berichte. FZKA ; 7368
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page