KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Techno-ökonomischer Vergleich des Einsatzes von Strom, SNG und FT-Diesel aus Waldrestholz im Pkw-Bereich

Hurtig, Oliver

Abstract:
Um die Treibhausgasemissionen des Pkw-Verkehrs zu verringern, werden seit einiger Zeit biogene Kraftstoffe eingesetzt, die jedoch nahezu ausschließlich aus hierfür angebauten Energiepflanzen erzeugt werden und somit in Konkurrenz zur Nahrungsmittelproduktion stehen. Um diese Probleme zu vermeiden, wurde der Fragestellung nachgegangen, wie Waldrestholz im Pkw-Bereich technisch, ökonomisch und umweltrelevant möglichst effizient als Kraftstoff genutzt werden kann.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000037114
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Kolbenmaschinen (IFKM)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2013
Sprache Deutsch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-371140
KITopen-ID: 1000037114
Verlag KIT, Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Kolbenmaschinen (IFKM)
Prüfungsdaten 15.10.2013
Referent/Betreuer Prof. U. Spicher
Schlagworte Biokraftstoffe, Ökobilanz, Szenarienanalyse
Relationen in KITopen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page