KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000041687
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Spurführungsregelung eines aktiv gelenkten Radpaars für Straßenbahnen

Wei, Yunfan

Abstract:
In der Arbeit wird die Einsetzbarkeit eines aktiv gelenkten Radpaars (AGR) für den Straßenbahnbetrieb untersucht. Zunächst wird die Rad-Schiene-Kontaktkinematik des AGR analysiert und die Querdynamik des AGR modelliert. Darauf aufbauend wird eine robuste Spurführungsregelung nach der µ-Synthese entworfen. Die Simulationsergebnisse zeigen, dass das AGR mit dem ausgelegten Regler das Spurführungsverhalten im Straßenbahnbetrieb signifikant verbessern kann.

Abstract (englisch):
This work presents investigates the feasibility of the "directly steered wheels (DSW)" under operating condition of tramcars. After analyzing the wheel/rail geometric contact between track and DSW, a mathematical model has been developed to describe the lateral dynamics. Based on this model, a robust guidance controller is designed according to the µ-synthesis. The results of simulations show that the DSW with the designed controller can improve the running performance of tramcars significantly.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Fahrzeugsystemtechnik (FAST)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2014
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0232-6
ISSN: 1869-6058
URN: urn:nbn:de:0072-416874
KITopen ID: 1000041687
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XXII, 281 S.
Serie Karlsruher Schriftenreihe Fahrzeugsystemtechnik / Institut für Fahrzeugsystemtechnik ; 25
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Fahrzeugsystemtechnik (FAST)
Prüfungsdaten 19.05.2014
Referent/Betreuer Prof. P. Gratzfeld
Schlagworte µ-synthesis, aktive Spurführung, Rad-Schiene-Kontaktkinematik, aktiv gelenktes Radpaar, Straßenbahn μ-Synthesis, active guidance, wheel/rail geometric contact, directly steered wheels, tramcar
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page