KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Dauerhafter Beton - Richtige Nachbehandlung : 17. Symposium Baustoffe und Bauwerkserhaltung, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), 11. März 2021

Nolting, Ulrich [Hrsg.]; Dehn, Frank [Hrsg.]; Mercedes Kind, Vanessa [Hrsg.]

Abstract:
Die sachgerechte Nachbehandlung von Beton hat einen entscheidenden Einfluss auf dessen Qualität und Eigenschaften. Sie ist sowohl für die Festigkeitsentwicklung des jungen Betons als auch den Widerstand gegen äußere Einflüsse zwingend erforderlich. Dieser Tagungsband gibt einen Überblick über die vielfältigen Methoden einer geeigneten Nachbehandlung und zeigt anhand spannender Praxisbeispiele auf, wie in den verschiedenen Bereichen des Betonbaus den zunehmenden Anforderungen begegnet werden kann.

Abstract (englisch):
Proper curing of concrete has a significant influence on its quality and properties. It is essential for both the strength development of the young concrete and its resistance to external impacts. The present conference proceedings provide an overview of the different methods of suitable curing and use inspirable practical examples to show how the increasing requirements can be met in the various areas of concrete construction.

Open Access Logo


Verlagsausgabe §
DOI: 10.5445/KSP/1000128088
Veröffentlicht am 12.03.2021
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Massivbau und Baustofftechnologie (IMB)
Publikationstyp Proceedingsband
Publikationsjahr 2021
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-1073-4
KITopen-ID: 1000128088
Verlag KIT Scientific Publishing
Umfang III, 93 S.
Schlagwörter Betonbautechnik, Nachbehandlung, Dauerhaftigkeit, Oberflächenqualität, concrete construction technology, curing, durability, surface quality
Relationen in KITopen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page